. . Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | Sponsoren |       MÄRCHENLAND - Deutsches Zentrum für Märchenkultur
 

WORKSHOP- UND FORTBILDUNGSANGEBOTE


NARRATIVE MÄRCHENPANTOMIME

Die Narrative Märchenpantomime ist ein Märchenprogramm, das die Märchen einerseits nonverbal über pantomimische Elemente darstellt, zum anderen die Geschichte erzählt. Da die Märchenvorstellungen interaktiv angelegt sind, können deutsche, wie französische Kinder gemeinsam mitspielen, mitsprechen und mitsingen. Das Programm wurde ursprünglich für Flüchtlingskinder entwickelt und eignet sich besonders gut für Klassen mit hohem Ausländeranteil. Das Format wurde 2015 mit dem Europäischen Bildungspreis ausgezeichnet.

Die Verbindung zwischen freiem Märchenerzählen, klassischer Schauspielkunst und Pantomime hat einen sehr hohen Unterhaltungswert und steht in der Tradition der Commedia Dell ‘Arte. Zwei Akteure vermitteln Dank opulenter Kostümierung und mobiler Dekorationen das Erlebnis des ganz großen Theaters in kleinen Räumen. Durch die ästhetische Kombination von Bühnenbild, Requisiten und Kostümen wird aus der an sich kleinen Märchendarbietung für die Kinder großes Theater – oft ein erstmaliges und somit einmaliges Erlebnis.

Die mobilen Bühnenbilder tragen nicht nur zur Steigerung der künstlerischen Qualität bei und versetzten Kinder wie Erwachsene in eine Märchenwelt, sie sind zudem pädagogische Lehrmittel, die während der Aufführung immer wieder zum Einsatz kommen.

Folgende Pantomime-Aufführungen werden präsentiert:
- Hans im Glück
- Die Bremer Stadtmusikanten
- Schneewittchen
- Hänsel und Gretel
- Der Hase und der Igel
- Aladin und die Wunderlampe

Die Veranstaltungen finden auf Deutsch statt.


MÄRCHENSTUNDE

Professionelle Märchenerzähler der Region treten in Ihrer Schule oder Kita auf. Die Kita- und Grundschulkinder können Märchen auf Deutsch oder Französisch lauschen und die Kultur des Nachbarlandes erfahren.


FORTBILDUNG ZUM MÄRCHENVORLESER

Um die Nachhaltigkeit des Projekts abzusichern, wird eine Fortbildung für Studenten, Gymnasiasten, Pädagogen und Erzieher angeboten. In 8 Stunden wird die Kunst des spannenden Märchenvorlesens unter Berücksichtigung der Märchenmerkmale, Atemtechnik und Stimmbildung angeboten. Die Fortbildung findet auf Deutsch statt.


KAMISHIBAI LESUNG UND WORKSHOP

Was ist in diesem magischen Kasten? Eine Tür, zwei Türen öffnen sich, ein schönes Bild wird in dem Rahmen enthüllt. Die Bilder gleiten und vermischen sich mit der Erzählerstimme. In Kooperation mit dem Verlag Callicéphale werden Kamishibai Lesungen und Workshops angeboten. Die Lesungen sind auf Deutsch und Französisch und nur für Kitas. Der Workshop findet auf Französisch und mit Autoren und Illustratoren des Verlags Callicéphale statt. Er richtet sich an Grundschulkinder.


POLITIKER ERZÄHLEN MÄRCHEN

In der Reihe "Politiker erzählen Märchen" schenken Staatsmänner und –frauen, insbesondere Bürgermeister, Schulklassen eine Stunde ihrer Zeit und lesen Märchen aus aller Welt. Die Vertreter der Landes- und Regionalpolitik zeigen mit ihrem Engagement, welch hohen Stellenwert die kulturelle Kinder- und Jugendbildung für unsere Gesellschaft hat. Nach der Lesung bietet sich für die Schüler und Schülerinnen die Gelegenheit, Fragen zu stellen und herauszufinden, wie Politik gemacht wird. Die Kinder verlieren ihre Scheu vor den politischen Entscheidern und werden angeregt über aktuelle Ereignisse nachzudenken und Lösungen zu suchen. Um ein breites Forum zu schaffen und einen direkten Dialog herzustellen, werden möglichst viele Bürgermeister von Städten, Kleinstädten und Vertreter der Gemeinden aus ganz Elsass und ganz Baden-Württemberg für diese Reihe gewonnen.


MÄRCHEN HIP-HOP

Ein besonderes Highlight sind die Auftritte der Hip-Hop-Gruppe „Zweierpasch“, welche die traditionellen Märchen als Hip-Hop Version in Deutsch und Französisch vertont haben. Sie werden als pädagogisches Mittel für den Spracherwerb und als Vermittlung des europäischen Kulturguts eingesetzt. Im Rahmen des Festivals werden sowohl Konzerte als auch länderübergreifende Workshops für Schüler stattfinden. Vertont wurden folgende Märchen: Der gestiefelte Kater, Hänsel und Gretel, Rapunzel, Das tapfere Schneiderlein. Die Ergebnisse der Workshop-Arbeit werden ebenfalls beim feierlichen Abschluss präsentiert.












In Zusammenarbeit mit















 


Gefördert durch