. . Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | Sponsoren | EN MÄRCHENLAND - Deutsches Zentrum für Märchenkultur

AKTUELLE TERMINE


MÄRCHENSTUNDE FÜR SCHULKLASSEN
Di 19. September · 10.00 Uhr
»Schneeweißchen und Rosenrot«

Edward Scheuzger spielt das Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot, die unzertrennlich sind und sich innig lieben. Die beiden Zwillingsschwestern verbringen die ganze Zeit zusammen. Bis an einem klirrend kalten Winterabend ein Bär an ihre Türe klopft. Er ist auf der Suche nach einem fürchterlichen Zwerg, der ihm Böses angetan hat.

Rotes Rathaus
Rathausstraße 15
10178 Berlin
Alter: 6–10 Jahre,
Dauer: ca. 60 min,
Eintritt: 1,- €
Anmeldung: 030.28 09 36 03


MÄRCHENSTUNDE FÜR SCHULKLASSEN
Di 10. Oktober · 10.00 Uhr
»Lieb wie Wein. Lieb wie Brot«

Die Liebe einer Tochter für ihren Vater kann mit allem verglichen werden, außer mit Salz! Die Prinzessin Zizola muss vor der Wut ihres Vaters fliehen, um ihr Leben zu retten. In einem Leuchter versteckt beginnt für sie eine abenteuerliche Reise, die zur Liebe führt. Ein italienisches Märchen frei erzählt von Maria Carmela Marinelli.

Rotes Rathaus
Rathausstraße 15
10178 Berlin
Alter: 6–10 Jahre,
Dauer: ca. 60 min,
Eintritt: 1,- €
Anmeldung: 030.28 09 36 03


Das Musical
„VON EINEM, DE AUSZOG, DAS FÜRCHTEN ZU LERNEN“
kommt in Eure Schule!
Termin Eurer Wahl, ab 14.30 Uhr

Ein kurzweiliges Musical über Angst, Mut und die Liebe, getanzt und gespielt vom Tanzteam Step by Step Wovor fürchtet ihr euch? Vor Spinnen, Gespenstern oder der nächsten Mathearbeit? Leander fürchtet sich vor nix, aber das liegt wie ein Fluch auf ihm. Auf der Suche nach der Angst trifft er merkwürdige Gestalten, befreit ein Schloss samt Prinzessin und lernt am Ende neben der Liebe auch den Sinn des Fürchtens.

Zu einem Termin Eurer Wahl ab 14.30 Uhr, denn unsere (kleinen) Darsteller gehen größtenteils noch in die Schule.

Das Musical dauert ca. 60 Minuten
Es sollten mindestens 100 Zuschauer sein, die je 5 € Eintritt zahlen, Alter 6-12 Jahre
Wir brauchen eine Bühne und möglichst eine Tonanlage.
Komposition: Lexa Thomas / Regie: Ana Svenja Stamm-Kiesewalther / Choreografien: Evelyn und Felicitas Richter

Infos: Evelyn Richter, Tel. 030-4263719 oder 0171-4820172, www.TanzteamStepByStep.de





DIE KÖNIGSKINDER – EIN MÄRCHEN FÜR DEMOKRATIE UND GEMEINSCHAFTLICHES HANDELN

Ein weiser König liegt im Sterben. Er macht seinen sechs sehr unterschiedlichen Kindern zur Auflage, das Königreich gemeinsam in seinem Sinne zu regieren. Die Kinder jedoch zerstreiten sich und das Königreich versinkt in Dunkelheit. Wie könnte die Geschichte weitergehen? Warum scheitert die Sechs-Könige-Regierung? Welche Lösungen könnte es geben? Die Geschichte bietet verschiedene Themenbereiche an. Mobbing, Gewalt, Ausgrenzung, Rollenverhalten von Mädchen und Jungen sowie die Hauptfrage: was können wir Positives zusammen machen? Die SchülerInnen finden eigene Wege, ihre Klassengemeinschaft zu stärken und zu demokratisieren.

Termine:
Donnerstag, 09.11.2017
Freitag, 10.11.2017
Montag, 13.11.2017
Dienstag, 14.11. 2017
Mittwoch, 15.11.2017
Freitag, 17.11.2017
   

Leitung: Annette Hartmann / Stefanie Dorr.
Anmeldung unbedingt erforderlich
Schulveranstaltung, Informationen und Terminabsprachen:
im Anschluss an den Workshop erhalten die SchülerInnen eine einstündige Führung durch das Abgeordnetenhaus


Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstr. 5
10117 Berlin
jeweils 9 - ca. 13 Uhr
(inkl. Führung)
Dauer: 240 min,
Eintritt: frei
Anmeldung unter:
Tel. 08624 8204989
mail@tpa-hartmann.de,






Warten auf die Märchenstunde



 












Die Märchenstunden finden im Roten Rathaus, im Max Liebermann Haus sowie im Abgeordnetenhaus statt.